Seiten

Donnerstag, 14. April 2011

Die schönsten Geschichten schreibt immernoch das Leben

Wow, jetzt habe ich schon 4 regelmäßige Leser :)
Das freut mich natürlich, aber eigentlich mag ich es nicht, wenn so viele Menschen meinen Blog lesen, weil es mich persönlich immer unter Druck setzt so oft wie möglich etwas zu schreiben. Und wenn ich mich dann zwinge etwas zu schreiben, dann schreibe ich eine Menge verrückten Kram, der wenig Sinn macht und einfach überflüssig ist.
Aber ich freue mich natürlich über jeden meiner Leser, denn es ist schön Bestätigung und Rückmeldung zu bekommen. :  )
Ich wollte auch noch einmal loswerden wie sehr ich Leute bewundere, die tolle Blogs schreiben, die sich hauptsächlich um ihr alltägliches Leben drehen. Ihre Eindrücke, Gefühle, Emotionen, ihren Umgang mit anderen Menschen, ihr tägliches Leben halt.
Deshalb werde ich versuchen auch in Zukunft ein wenig mehr aus meinem Alltagsleben zu berichten, d.h. nicht nur wie bis her meine Gedanken aufzuschreiben, sondern auch Eindrücke aus Leben und aus dem Umgang mit anderen Menschen zu sammeln und aufzuschreiben. Denn wie heißt es so schön; Die besten Geschichten schreibt immernoch das Leben.
Ich möchte auch nocheinmal betonen, wie toll ich einige Blogs finde, bei denen ich mich jedesmal freue, wenn es wieder etwas zu lesen gibt. Es beeindruckt mich jedesmal wieder wie sie es schaffen ihr Leben wunderbar in Worte zu fassen oder in Fotos festzuhalten. Ich möchte euch in den nächsten Tagen 4 Blogs vorstellen, die meine persönlichen Favoriten sind und von dene ich finde das sie noch mehr Leser verdient hätten, weil sie einfach klasse sind!

Kommentare:

  1. Gratuliere- aber mach dir keinen Druck ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß nicht .. obwohl, eigentlich weiß ich es ganz genau. Ich würde einfach alles ändern wenn ich könnte, alles. Ich kann einfach nicht verstehen womit ich so ein Leben verdient habe. Ich meine, vielleicht ist es auch einfach nur der neid den ich habe auf andere. Ich weiß nicht, immer wenn ich andere sehe die z.B besser aussehen als ich oder einfach mehr Möglichkeiten im Leben haben als ich werde ich sofort neidisch und dann träume ich und habe ganz genau Vorstellungen wie mein Leben NORMALERWEIßE hätte verlaufen sollen bzw. sein müssen.
    Ich weiß nicht, es ist so schwer zu erklären, aber danke das du dich ein bisschen in meine Situation hineinversetzen kannst. (:

    Liebe grüße, vicky.

    AntwortenLöschen
  3. Tut mir leid, aber jetzt hast du schon 6 Leser :)

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deinen Kommentar :) Das was du geschrieben hast, seh ich genauso und ich denke, wenn wir nochmal reden, werde ich genau das ansprechen. Danke nochmal!

    AntwortenLöschen
  5. Vielen dank! Habe ich gern gemacht. (:

    AntwortenLöschen
  6. Lass dir nicht Druck machen, es ist dein Blog und deine Entscheidung wie viel und was und wie oft du hier rein schreibst. Das ist ja auch eigentlich der Grund warum man sich einen Blog macht, dass man selber entscheiden kann wie viel man preisgibt und was man schreibt :)
    Wenn ich mich davon unter Druck setzen lassen würde, dann wäre ich jetzt nur noch ein kaputtes Wrack :D
    Liebste Grüße, Fay .

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, ja das verstehe ich, bei mir ist es manchmal auch so. Zum Beispiel habe ich im Moment nicht so viel zu erzählen, deswegen auch diese Fragebögen. Danke das du mich auch vorstellen willst und ich unterstütze dich gerne. :)
    Liebe Grüße. :*

    AntwortenLöschen